Die Referenten des Arbeitskreises Psychosoziale Onkologie Hessen (APH) bieten Ihnen zurzeit folgende Vorträge und Workshops an:

Stoma und Sexualität
Referent/in:
Elsbeth Staib-Sebler
 
Ketteler-Krankenhaus Offenbach, psychoonk. Praxis Frankfurt
Kontakt:
069-21999350
 
praxis@staib-sebler.de
Zielgruppe:
Betroffene, Angehörige, Pflege Mediziner, Interessierte
Umfang:
von 30 Min bis 2 Stunden
benötigte Technik:
Beamer
 
Kommunikation zwischen Ärzten und Patienten
Referent/in:
Elsbeth Staib-Sebler
 
Ketteler-Krankenhaus Offenbach, psychoonk. Praxis Frankfurt
Kontakt:
069-21999350
 
praxis@staib-sebler.de
Zielgruppe:
Betroffene, Angehörige, Pflege Mediziner, Interessierte
Umfang:
30 Minuten bis 2 Stunden
benötigte Technik:
Beamer
 
Was kann Psychoonkologie für Patienten, Angehörige und Betreuer bewirken
Referent/in:
Elsbeth Staib-Sebler
 
Ketteler-Krankenhaus Offenbach, psychoonk. Praxis Frankfurt
Kontakt:
069-21999350
 
praxis@staib-sebler.de
Zielgruppe:
Betroffene, Angehörige, Pflege Mediziner, Interessierte
Umfang:
30 Minuten bis 2 Stunden
benötigte Technik:
Beamer
 
Krebs und Kunsttherapie
Referent/in:
Angela Ebert
 
Krebsberatungsstelle Frankfurt + Asklepios Langen
Kontakt:
1733289574
 
ang.ebert@asklepios.com
Zielgruppe:
Betroffene, Angehörige, Kollegen
 
Krebs und Sexualität
Referent/in:
Wolfgang Hassemer
 
St. Josephshospital
Kontakt:
0611-177-1142
 
whassemer@joho.de
 
ambulante Versorgung im Rahmen des §116b
Referent/in:
Alf von Kries
 
HSK, Dr. Horst Schmidt Klinik
Kontakt:
0611-43-3200
 
pod@hsk-wiesbaden.de
Zielgruppe:
Kollegen
 
Kommunikation und Patientenführung in niedergelassenen ärztlichen Praxen
Referent/in:
Alf von Kries
 
HSK, Dr. Horst Schmidt Klinik
Kontakt:
0611-43-3200
 
pod@hsk-wiesbaden.de
Zielgruppe:
Kollegen
 
Kinder krebskranker Eltern
Referent/in:
Dr. Bianca Senf
 
UCT Universitätsklinikum Frankfurt/Main
Kontakt:
069-6301-83778
 
bianca.senf@kgu.de
 
Musiktherapie in der Onkologie
Referent/in:
Dorothea Schönhals-Schlaudt
 
HSK, Dr. Horst Schmidt Klinik
Kontakt:
0611-43-2729
 
dorothea.schönhals-schlaudt@hsk-wiesbaden.de
Zielgruppe:
Betroffene, Angehörige, Pflege, Mediziner, Interessierte
Umfang:
ca. 30 M.
benötigte Technik:
Beamer
 
Musiktherapie in der Sterbebegleitung
Referent/in:
Dorothea Schönhals-Schlaudt
 
HSK, Dr. Horst Schmidt Klinik
Kontakt:
0611-43-2729
 
dorothea.schönhals-schlaudt@hsk-wiesbaden.de
Zielgruppe:
Betroffene, Angehörige, Pflege, Mediziner, Interessierte
Umfang:
ca. 30 M.
benötigte Technik:
Beamer
 
Lehrauftrag f. Psychoonkologie und Soziale Arbeit, Vorträge aus diesen Bereichen
Referent/in:
Ute Petereit
 
St. MarienkrankenhausFFM
Kontakt:
069-1563-194
 
u.petereit@katharina-kaspar.de
 
Klangbilder-Bildersprache oder: Von der Kraft der inneren Bilder
Referent/in:
Dorothea Schönhals-Schlaudt, Susanne Kesting
 
HSK, Dr. Horst Schmidt Klinik
Kontakt:
0611-43-3020
 
susanne.kesting@hsk-wiesbaden.de
Zielgruppe:
Betroffene, Angehörige, Interessierte
Umfang:
1 1/2 Std. bis 2 1/2 Std.
benötigte Technik:
Beamer
 
Heilsamer Umgang mit Fatigue
Referent/in:
Ulrike Völkel
 
Onkologische Rehaklinik Bellevue
Kontakt:
06056-72140
 
voelkel@hamm-kliniken.de
Zielgruppe:
Betroffene, Angehörige, Interessierte
Umfang:
80 Minuten
benötigte Technik:
Beamer
 
Innere Kraftquellen aktivieren
Referent/in:
Ulrike Völkel
 
Onkologische Rehaklinik Bellevue
Kontakt:
06056-72140
 
voelkel@hamm-kliniken.de
Zielgruppe:
Betroffene, Angehörige, Interessierte
Umfang:
60 Minuten
benötigte Technik:
Beamer
 
Krebs und Sexualität
Referent/in:
Ulrike Völkel
 
Onkologische Rehaklinik Bellevue
Kontakt:
06056-72140
 
voelkel@hamm-kliniken.de
Zielgruppe:
Betroffene, Angehörige, Interessierte
Umfang:
60 Minuten
benötigte Technik:
Beamer
 
Arzt-Patient-Kommunikation
Referent/in:
Drs. Sicco H. van der Mei
 
Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie, Universiätsklinik Gießen und Marbur
Kontakt:
0641-99-45636
 
sicco.h.vandermei@psycho.med.uni-giessen.de
Zielgruppe:
Kommunikationsschulung
Umfang:
1-3 Stunden
benötigte Technik:
Beamer
 
Überbringen schlechter Nachrichten
Referent/in:
Dr. Bianca Senf
 
Universitätsklinkum Frankfurt am Main
Kontakt:
069-6301-83787
 
bianca.senf@kgu.de
Umfang:
1,5 Stunden
 
Mit Kinder über Krebs sprechenBedarf-Bedürgfnis-Inanspruchnahme psychoonkologischer Leistungen
Referent/in:
Dr. Bianca Senf
 
Universitätsklinikum Frankfurt am Main
Kontakt:
060-630183787
 
bianca.senf@kgu.de
Umfang:
1 Stunde
 
Suizidalität in der Onkologie
Referent/in:
Dr. Bianca Senf
 
Kontakt:
bianca-senf@t-online.de
 
Kommunikation in der Onkologie
Referent/in:
Dr. Bianca Senf
 
 
Stress und Krebs
Referent/in:
Dr. Bianca Senf
 
Kontakt:
bianca-senf@t-online.de
 
Krebs und Sexualität
Referent/in:
Dr. Bianca Senf
 
Kontakt:
bianca-senf@t-online.deDr. bianca Senf